‚Zeichen setzen’ schön und gut für die Reinheit des

‚Zeichen setzen’ schön und gut für die Reinheit des

‚Zeichen setzen’ schön und gut für die Reinheit des bürgerlichen Gewissens, aber das stoppt genau 0 Attentate.
Was wir brauchen ist mehr als Selbstvergewisserung, „Zeichen“ und immer wieder dieselben hohlen Phrasen, das sind wir den Opfern schuldig! #RechterTerror