In einer hyperventilierenden Öffentlichkeit kann man

In einer hyperventilierenden Öffentlichkeit kann man

In einer hyperventilierenden Öffentlichkeit kann man immer noch das “Strohmann Argument” anbringen um vom eigenen virtue signalling abzulenken. Soviel Bigotterie geht noch.