In der türk. Hauptstadt Ankara und in Konya wurden

In der türk. Hauptstadt Ankara und in Konya wurden

In der türk. Hauptstadt Ankara und in Konya wurden mehr als 10.000 Menschen in Quarantäne genommen. Es handelt sich um Rückkehrer der „Umre“, der ganzjährig möglichen Pilgerfahrt nach Mekka. Ein vor Tagen zurückgekehrter Pilger war positiv getestet worden.