Die Bundesregierung drückt den Betroffenen der Gewalttat

Die Bundesregierung drückt den Betroffenen der Gewalttat

Die Bundesregierung drückt den Betroffenen der Gewalttat von Hanau ihre Anteilnahme aus. EU-Ratspräsident Charles Michel zeigt sich entsetzt und der SPD-Politiker Karamba Diaby spricht von Terror.