Month: January 2020

Wenn die Grünen gegen agitieren, ist das deren Sache.

Wenn die Grünen gegen agitieren, ist das deren Sache. Wenn sich den Kampfbegriff zu eigen macht, dann zeigt das von mangelnder Distanz

Ich sag nix, wenn einer im Ruheabteil 1mal kurz telefoniert.

Ich sag nix, wenn einer im Ruheabteil 1mal kurz telefoniert. No fucking Problem aber die Dame gegenüber geht mir schon so dermaßen auf den Senkel. Schon der 5te Anruf der wieder 15min dauert. Schalte das scheiß Ding aus aaaaaaaaaah

“Es ist vollkommen normal, wenn man heute traurig ist

“Es ist vollkommen normal, wenn man heute traurig ist am . Es ist aber gerade jetzt unsere Aufgabe die Europäische Union besser zu machen. Nur so kann sich wieder ein europäischer Gedanke entwickeln.”

Andere können sich die Partie wenigstens schönsaufen.

Andere können sich die Partie wenigstens schönsaufen. Ich schaue bei klarem Verstand. Es ist schlimm.

noch ist der Saisonrekord möglich, 7 Torschüsse insgesamt

noch ist der Saisonrekord möglich, 7 Torschüsse insgesamt im Spiel, der bisherige Rekord bei mit 13 Torschüssen kann noch unterboten werden!

Was ich nicht verstehe, wieso macht man beim perfekten

Was ich nicht verstehe, wieso macht man beim perfekten Dinner mit, wenn man nichts mag und allgemein ungern isst?

57´ Das darf nicht wahr sein. George legt im Strafraum

57´ Das darf nicht wahr sein. George legt im Strafraum quer auf den freistehenden Grüttner. Doch dem Jahn Kapitän springt der Ball vom Fuß. 0:2

Was genau soll ein “Liveticker zur -Nacht”? Also, was

Was genau soll ein “Liveticker zur -Nacht”? Also, was genau soll passieren? Manche werden feiern, manche es bedauern. Aber sonst? Erstmal ist doch nichts anders und der Brexit weiterhin ein langer Prozess.

Von den Chefetagen hinab kann man die Probleme der

Von den Chefetagen hinab kann man die Probleme der „Otto-Normal-Verbraucher“ kaum erahnen; die Kulft zwischen Arm und Reich wächst, weil Bessergestellte keine Ahnung davon haben, wie schlimm es unten steht, fernab ihrer Mangement- und Business-Welt-Realitäten.

Die Arroganz von Steinmeier ist kaum zu ertragen. Er

Die Arroganz von Steinmeier ist kaum zu ertragen. Er sieht sich anscheinend als Bundespräsident eines ungebildeten Volkes, dessen Bürgern nur die EZB-Politik zu erklären ist, um diese und damit auch die Enteignung der Sparer zu akzeptieren. Einfach erbärmlich.